UMWELT

JIS A5741 : eine strenge Umweltnorm


 
Die Geolam Produkte halten sich strikt an die strengen Vorgaben der Norm JIS A5741, die das staatliche Norm-Labor Japans vorgibt. Sie werden aus recycelten Materialien hergestellt und sind wiederum selbst recyclebar. Diese Norm garantiert, dass unsere Produkte frei von giftigen Substanzen sind. Alle verwendeten Materialen werden nach folgenden Kriterien  zertifiziert: die Qualität, Sicherheit und Umweltfreundlichkeit.

Klassifizierung der Geolam Produkte:

  • R90     Minimum 90 % recyceltes Ausgangsmaterial
  • W50    50 % Holzanteil 
  • PP      Kunststofftyp: Polypropylen
  • 40       40 % Kunststoffanteil
  • EX-II   Outdoor-Anwendung 

Eco Mark: Ein wertvolles Label

Die Geolam Produkte wurden mit dem angesehenen Label « Eco Mark » ausgezeichnet, das von der Japanischen Umweltgesellschaft ausgestellt wird. Sie selbst ist ein Teil des Global Eco Labeling Network ebenso wie die Europäische Union.
Dieses Label ist für Produkte und Herstellungsprozesse vorgesehen, die wirklich respektvoll mit unserem Planeten umgehen und garantiert ferner, dass die Produkte in keiner Weise schädlich für die Gesundheit sind, weder im Innen-noch im Aussenbereich. Das WPC Sortiment von Geolam ist garantiert chlorfrei, ohne FCKW, PVC, Formaldehyd oder Lösungsmittel hergestellt.


Der ökologische Fussabdruck: Eine hervorragende CO2-Bilanz

Das Thema Nachhaltigkeit und eine geringe Kohlenstoffproduktion gewinnt immer mehr Bedeutung im Bausektor. Ein  « Grünes » Gebäude trägt nicht nur zur Gesundheit des Menschen bei und steht im Einklang mit der Natur, sondern steigert zudem noch den Immobilienwert. 
Im Jahr 2008 führte das Komitee der Japanischen Verbundholzindustrie Tests durch, die zeigen, dass Holzverbundprodukte von Geolam eine deutlich bessere CO2-Bilanz haben, als Tropenhölzer oder andere Holzverbundstoffe. 
Durch die ausschliessliche Verwendung von recyceltem Polypropylen und recyceltem Weichholz, erlaubt es diese Technologie beispielsweise die CO2-Produktion auf 53,6 % im Vergleich zu herkömmlichen Produkten zu senken. Besser noch, da Geolam nur aus recycelten Materialen hergestellt wird, ist es selbst auch zu 100 % recyclebar und ist so ein hervorragendes Beispiel für den Wertstoffkreislauf.


 

Klassifizierung der Geolam Produkte auf die Reaktion mit Feuer 

Die Tests wurden in Frankreich durchgeführt. 
Die Klassifizierung ist abhängig vom Profil: Brandschutzkategorie Frankreich (NF P92-507): M1 oder M2 oder M3.
Diese Ergebnisse entsprechen:

  • in Deutschland (DIN 4102-1): Einstufung A2-B1
  • in der EU (EN1350-1-1): Einstufung A2-C